Praxis-Austausch
für Frauen-Beauftragte und Werkstatt-Räte

Frauen-Beauftragte und Werkstatträte sollen gut zusammenarbeiten,
so steht es im Gesetz.
Sie sind gewählte Selbst-Vertretung der Beschäftigten.
Dennoch ist eine gute Zusammenarbeit nicht immer selbstverständlich.

Durch die Corona-Bedingungen wurde die Zusammenarbeit oftmals erschwert.
Fortbildungen fanden in dieser Zeit – wenn überhaupt – nur sehr eingeschränkt statt.
Auch die Sitzungen des Werkstattrats und der Frauen-Beauftragten mussten oft ausfallen,
wurden verkürzt oder online durchgeführt.

Deshalb ist es jetzt besonders wichtig,
Möglichkeiten für eine gute Zusammenarbeit zwischen dem Werkstattrat
und der Frauen-Beauftragten und ihrer Stellvertreterin zu erarbeiten.

Dazu bietet die BAG WfbM zusammen mit 53° NORD
2021 ein neues online Praxis-Forum.

In 5 Kurseinheiten erarbeiten und besprechen
Frauen-Beauftragte und Werkstatträte
gemeinsam die Aufgaben und Rolle der Frauen-Beauftragten und des Werkstattrates,
wie eine gute Zusammenarbeit funktionieren kann
sowie den Umgang mit schwierigen Situationen und Gestaltungsspielräumen.

Leichte Sprache: Computer. Internet

Das Praxisforum via Zoom ist
für Frauen-Beauftragte und
Mitglieder des Werkstattrats.

Die Teilnehmenden haben genügend Zeit,
ihre Fragen und Unsicherheiten zu besprechen und Lösungen zu finden.
Unterstützt werden sie dabei von zwei erfahrenen Moderatorinnen.

Termine

12. und 13. April 2021
28. April 2021
10. und 11. Mai 2021

Mehr Infos und Anmeldung

Info-Heft

Die Schulung kosten 420,00 €.

Mehr Infos und die Anmeldung
finden Sie auf der Internet-Seite von 53° NORD.

Zurück