Fachtag Teilhabe an Empowerment Feministische Selbst-Behauptung und Gewalt-Prävention für Frauen mit Behinderungen

Empowerment ist ein englisches Wort.
Man spricht es: Em-pauer-ment.
Man kann es übersetzen mit Stärkung von Eigenmacht.

Femi-nis-tisch heißt:
Für die Rechte von Frauen kämpfen.
Denn Frauen und Männer sollen die gleichen Rechte haben.
Das ist leider oft nicht so.

 

Wir wollen Frauen mit Behinderungen stärken.
Wir wollen, dass alle Frauen Selbst-behauptung lernen.
Wir haben zusammen mit 7 anderen Vereinen
aus Europa an einem Projekt gearbeitet.

Das Projekt heißt: „Nein heißt Nein.
Gewalt-Prävention für Frauen mit Behinderungen“
Gewalt-Prävention heißt: Schutz vor Gewalt.

Wir machen einen Fachtag.


Bei diesem Fachtag erzählen Frauen:
• Was braucht es dafür?
• Was muss besser werden,
um Frauen mit Behinderungen zu bestärken?
• Wie erfahren Frauen mit Behinderungen
von Angeboten für Selbst-Behauptung?
• Wie können Frauen mit Behinderungen Trainerin für Wendo werden?

Wann?
Am 09.Juli, 2021
Von 10- 13 Uhr

Wo?
Im Internet
Auf der Plattform Zoom

Mehr Informationen und das Programm,
finden Sie hier.

Zurück